Verein
Vorstand
Satzung

Der Förderverein

Schon seit über 100 Jahren ist das Bad ein Treffpunkt für Jung und Alt. Welche andere Stadt hat das Glück, im Herzen der Altstadt so ein schönes Freibad vorzeigen zu können?

Die Stadt hatte das Gelände der Badeanstalt jedoch zum Verkauf ausgeschrieben. Geplant war der Abriss der Badeanstalt und die Umwandlung in Wohnnutzung.

"Bad erhalten - Abriss verhindern!" - dies war das Motto einer Gruppe von Anwohnerinnen des Aegidienviertels und begeisterten Krähenteichbadenden, die sich im Sommer 2001 zu einem Verein zusammengeschlossen, um den Verkauf und die Zerstörung des historischen Altstadtbades zu verhindern.

Wir haben gemeinsam mit anderen Badegasten ein Konzept für das Altstadtbad Krähenteich entwickelt. Hierbei haben wir viele tolle Ideen gesammelt: Kiosk, moderne Sanitäranlagen, Sauna, Kinderspielbereich, lange Öffnungszeiten usw.

2002 haben wir das Bad von der Stadt mittels Pachtvertrag übernommen und betreiben es seitdem in Eigenregie.

Und wir brauchen hierfür weiterhin Ihre Unterstützung!
Angesichts der Haushaltssituation sieht die Hansestadt Lübeck sich nicht in der Lage, den Betrieb der Badeanstalt laufend finanziell zu unterstützen. Sie erklärte sich jedoch bereit, dem Verein das Gelände zum symbolischen Preis zu überlassen. Nur mit Hilfe vieler Mitglieder die uns aktiv, ideell und auch finanziell unterstützen, können wir unser Altstadtbad wieder zu einem attraktiven Treffpunkt für Jung und Alt entwickeln.

Machen Sie mit!
Unterstützen sie uns, werden Sie auch Mitglied, oder unterstützen Sie uns finanziell, kommen Sie zu unseren Veranstaltungen, beteiligen Sie sich aktiv beim Erhalt unseres Bades - und vor allem natürlich - gehen Sie baden!